Delta Cultura

Verein für interkulturelle Kommunikation

24|

Jan 2017

SDGs umsetzen – ein Brief an die Bundesregierung

0comments

Delta Cultura hat als eine von 144 Organisationen die österreichische Bundesregierung aufgefordert die SDGs (17 Ziele für nachhaltigen Entwicklung) umzusetzen. Der gemeinsam verfasste Brief wurde heute Vormittag mit persönlichen Anreden per E-Mail an Kanzler, Vizekanzler sowie alle MinisterInnen und StaatssekretärInnen geschickt.

Dabei geht es vor allem um die rasche Erstellung eines Plans für die konkreten nächsten Schritte in Österreich.
Unsere diesbezüglichen Vorschläge beinhalten die folgenden wesentlichen Punkte:

  • Hochrangige politische Unterstützung und klare Zuständigkeiten für die koordinierte Umsetzung der SDGs
  • Umfassende Bestandsaufnahme und Lückenanalyse
  • Präsentation einer übergeordneten Strategie zur Umsetzung der SDGs
  • Strukturierte Partizipation aller Stakeholder
  • Transparente Berichterstattung
  • Rascher Start der Umsetzung, insbesondere in jenen Bereichen, die nicht bereits durch bestehende Prozesse abgedeckt sind

Wir erwarten uns von der Bundesregierung diesen Brief ernst zu nehmen und unsere Vorschläge umzusetzen!
#SDGsUmsetzen

Hier geht’s zum ganzen Brief: SDGs-Umsetzen – Brief an die Bundesregierung

Ein großes Dankeschön an die Globale Verantwortung die die Koordinierung des Briefes übernommen hat.

Schlagworte: , , , ,

Delta Cultura Austria

Kommentar schreiben

Kontakt

Delta Cultura Cabo Verde
Vila do Tarrafal, - Ilha Santiago,
Cabo Verde - Tel: +238 266 27 01
email: office [.a.t.] deltacultura [.] org

Delta Cultura Austria
Verein für interkulturelle Kommunikation
c/o DI Liz Zimmermann Gallitzinstraße 94 A
1160 Wien - Tel: +43 650 556 33 42
email: officewien [.a.t.] deltacultura [.] org

Delta Cultura
Verein für interkulturelle Kommunikation e.V.
c/o Vanessa Farhang
Hainstr. 50
53121 Bonn
email: officede [.a.t.]deltacultura [.] org

Newsletter

E-Mail Adresse:

Sie erhalten nach Ihrer Registrierung eine E-Mail mit einem Link zugesandt. Bitte klicken Sie auf diesen Link und bestätigen Sie Ihre Anmeldung. Dieser Vorgang stellt sicher, dass niemand ihre Mailadresse missbrauchen kann.